05.03.2020

Stimmrechtsmitteilung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG

Wiener Stadtwerke und EnBW schließen Kaufvertrag über EVN Anteile der EnBW ab
Die Wiener Stadtwerke GmbH teilte in einer Beteiligungsmeldung gemäß §§ 130ff BörseG 2018 mit, dass sie am 5. März 2020 mit dem EnBW Trust e.V. einen Aktienkaufvertrag über die von dem EnBW Trust e.V. gehaltenen 51.000.000 Stück EVN Aktien abgeschlossen hat. Der Aktienkaufvertrag steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die österreichischen und deutschen Kartellbehörden. Das Closing des Aktienkaufvertrags ist längstens bis zum 07.12.2020 in Aussicht gestellt.

Die vollständige Veröffentlichung (§ 135 Abs. 2 BörseG 2018) dieser Mitteilung finden Sie hier
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken