Wissenschaftliche Arbeiten

Wissenschaftliche Arbeiten

Sie planen Ihre wissenschaftliche Arbeit im energiewirtschaftlichen Umfeld zu schreiben? Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Auf dem Weg in ein neues Jahrhundert schreibt die EVN drei wissenschaftliche Fellowships aus.
Wir suchen junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich mit Forschungsvorhaben in folgenden Themenbereichen bewerben wollen:
  • Kultur und Gesellschaft
  • Technik und Wirtschaft
  • Umwelt und Klima
Bestimmte Fächer sind nicht vorgegeben, leiten sich aber zu einem gewissen Grad aus den Themenfeldern ab.


Dafür brauchen wir:
  • Ihr Engagement im Jahr 2022 (Projektdauer ein Jahr, möglich auch das Studienjahr ab Okt 2021 bis Sep 2022)
  • Ihre Bewerbung bis 30.6.2021
  • Lebenslauf mit Publikationsliste
  • Beschreibung Ihres Forschungsvorhabens, welches in internationale Institutionen / Programme eingebunden ist
  • Publikationsplan



Das bringen Sie mit:
  • Sie sind EU-Bürgerin oder EU-Bürger mit Lebensmittelpunkt in Österreich.
  • Ein abgeschlossenes Masterstudium oder ein Doktorat bzw. einen PhD-Abschluss
  • Die Bereitschaft, Ihre Forschungsarbeit in Lunch Lectures den EVN Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorzustellen
  • Sie können Ihre Arbeit gut vermitteln und sind bereit, an EVN Veranstaltungen, z.B. Berufsmessen, teilzunehmen.



Wir bieten Ihnen:
  • Eine adäquate Bezahlung, je nach Beschäftigungs- und Zusammenarbeitsform​
  • Eine Ansprechperson in der EVN, die Sie fachlich betreut
  • Eine temporäre Arbeitsmöglichkeit in der EVN Direktion, Maria Enzersdorf
  • Vielfältig Kontakt in einem innovativen Energie- und Umweltdienstleistungsunternehmen



Die zusammengefasste Version finden Sie hier.
Details finden Sie hier.
Bewerbung an