27.04.2000

EVN Gaspreisänderung mit 1. Mai 2000

Verteuerter Gasbezug macht Gaspreis-erhöhung um 4 g/kWh notwendig Erhöhung beträgt rund ein Drittel der Erhöhung bei Heizöl
Der rasante Anstieg des Öl- und in Folge auch des Gaspreises macht nun eine Anpassung der EVN Gaspreise mit Wirkung vom 1. Mai 2000 für alle Tarif- und Sondervertragskunden um 4 g/kWh (zzgl. USt) erforderlich. Damit werden allerdings nur rund zwei Drittel der aktuellen tatsächlichen Mehrkosten an die Kunden weitergegeben, da die EVN mittelfristig einen deutlichen Rückgang der derzeitigen Einstandspreise erwartet. Durch den Zeitpunkt der Preisanpassung nach Ende der diesjährigen Heizperiode sind die Auswirkungen für Haushalts-
kunden in den nächsten Monaten gering.

Die EVN trägt damit der Preisentwicklung auf den internationalen Märkten Rechnung, wie das vor ihr schon andere öster-reichische Gasversorger getan haben bzw. wie dies aufgrund vertraglicher Indexanpassungen automatisch bereits erfolgt ist.

EVN bietet ihren Kunden stabile Preise und ist bemüht, kurzfristige Schwan-
kungen abzufedern. Letzte EVN Gaspreis-änderung war, abgesehen von einer Meßpreisanpassung im Dezember 1999, eine Preissenkung im August 1992. Die EVN Gaspreise liegen österreichweit im guten Mittelfeld.

Die Konkurrenzbrennstoffe liegen bereits seit geraumer Zeit auf wesentlich höherem Niveau. So ist derzeit Heizöl extra leicht um 29 % teurer als 1992, wobei diese Erhöhung im wesentlichen in den zurückliegenden 12 Monaten erfolgte. Superbenzin verteuerte sich im selben Zeitraum ebenfalls um 29 %. Der Verbraucherpreisindex stieg um rund 15 %. Im Vergleich dazu hat sich der Einkaufspreis der EVN für Erdgas hingegen um 56,1 % verteuert. Dafür ist neben der internationalen Preis-erhöhung vor allem auch der Kaufkraftverlust des Schilling bzw. des Euro gegenüber dem US-Dollar verantwortlich.
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken
Archiv
2020 (86 Pressemeldungen)
2019 (111 Pressemeldungen)
2018 (99 Pressemeldungen)
2017 (100 Pressemeldungen)
2016 (133 Pressemeldungen)
2015 (69 Pressemeldungen)
2014 (62 Pressemeldungen)
2013 (61 Pressemeldungen)
2012 (53 Pressemeldungen)
2011 (63 Pressemeldungen)
2010 (52 Pressemeldungen)
2009 (40 Pressemeldungen)
2008 (26 Pressemeldungen)
2007 (22 Pressemeldungen)
2006 (26 Pressemeldungen)
2005 (21 Pressemeldungen)
2004 (12 Pressemeldungen)
2003 (22 Pressemeldungen)
2002 (14 Pressemeldungen)
2001 (11 Pressemeldungen)
2000 (16 Pressemeldungen)
1999 (9 Pressemeldungen)
1998 (12 Pressemeldungen)