21.11.2001

EVN begibt Anleihe im Ausmaß von bis zu 300 Millionen Euro

EVN wird eine Anleihe im Ausmaß von bis zu 300 Millionen Euro begeben.
Die Federführung zur Begebung übernimmt BNP Paribas. Die durch die Anleihe aufgebrachten Mittel werden zur Finanzierung der budgetierten Investitionen in Sach- und Finanzanlagen sowie zur Refinanzierung kurzfristiger Finanzverbindlichkeiten verwendet.
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken
Archiv
2020 (86 Pressemeldungen)
2019 (111 Pressemeldungen)
2018 (99 Pressemeldungen)
2017 (100 Pressemeldungen)
2016 (133 Pressemeldungen)
2015 (69 Pressemeldungen)
2014 (62 Pressemeldungen)
2013 (61 Pressemeldungen)
2012 (53 Pressemeldungen)
2011 (63 Pressemeldungen)
2010 (52 Pressemeldungen)
2009 (40 Pressemeldungen)
2008 (26 Pressemeldungen)
2007 (22 Pressemeldungen)
2006 (26 Pressemeldungen)
2005 (21 Pressemeldungen)
2004 (12 Pressemeldungen)
2003 (22 Pressemeldungen)
2002 (14 Pressemeldungen)
2001 (11 Pressemeldungen)
2000 (16 Pressemeldungen)
1999 (9 Pressemeldungen)
1998 (12 Pressemeldungen)