27.02.1998

EVN emittiert Schweizer Franken-Anleihe

Die EVN Energie-Versorgung Niederösterreich Aktiengesellschaft hat gestern eine festverzinsliche, endfällige, öffentliche Schweizer Franken-Anleihe

Die EVN Energie-Versorgung Niederösterreich Aktiengesellschaft hat gestern eine festverzinsliche, endfällige, öffentliche Schweizer Franken-Anleihe in der Höhe von 200 Millionen SFR, mit einem Kupon von3,25 % p. a. und einer Laufzeit von 10 Jahren begeben. Die Anleihe dient der Finanzierung von Investitionen und Beteiligungen der EVN im Kerngeschäft sowie in kerngeschäftsnahen Geschäftsfeldern.

In diesem Zusammenhang teilt die EVN mit, daß sie die niederösterreichischen Kabel-TV Aktivitäten der Siemens-Gruppe erwirbt. Der Erwerb stellt einen weiteren wesentlichen Beitrag für den Einstieg der EVN in das Telekommunikationsgeschäft dar und ist somit eine wichtige Ergänzung zu UTA und NÖKOM.

Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken
Archiv
2020 (86 Pressemeldungen)
2019 (111 Pressemeldungen)
2018 (99 Pressemeldungen)
2017 (100 Pressemeldungen)
2016 (133 Pressemeldungen)
2015 (69 Pressemeldungen)
2014 (62 Pressemeldungen)
2013 (61 Pressemeldungen)
2012 (53 Pressemeldungen)
2011 (63 Pressemeldungen)
2010 (52 Pressemeldungen)
2009 (40 Pressemeldungen)
2008 (26 Pressemeldungen)
2007 (22 Pressemeldungen)
2006 (26 Pressemeldungen)
2005 (21 Pressemeldungen)
2004 (12 Pressemeldungen)
2003 (22 Pressemeldungen)
2002 (14 Pressemeldungen)
2001 (11 Pressemeldungen)
2000 (16 Pressemeldungen)
1999 (9 Pressemeldungen)
1998 (12 Pressemeldungen)