28.09.2009

EVN senkt Energiepreis für Erdgas mit 1. Dezember um 6,8 Prozent

Dritte Preissenkung im Jahr 2009 für die niederösterreichischen Haushalte
Mit 1. Dezember 2009 senkt die EVN neuerlich den Energiepreis für Erdgas um 6,8 Prozent. Ein durchschnittlicher niederösterreichischer Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden zahlt damit unter dem Strich um 4,4 Prozent weniger und erspart sich rund 56 Euro pro Jahr.

Die EVN gibt damit zum dritten Mal in diesem Jahr Einkaufsvorteile an ihre Kunden weiter. Mit 15. Jänner 2009 hat die EVN ihren Gaspreis um 10 Prozentpunkte, mit 15. März um weitere 8 Prozentpunkte gesenkt.

Mit diesen Preismaßnahmen zählt der EVN Gaspreis zu den günstigsten in Österreich.

Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken
Archiv
2019 (66 Pressemeldungen)
2018 (100 Pressemeldungen)
2017 (100 Pressemeldungen)
2016 (133 Pressemeldungen)
2015 (69 Pressemeldungen)
2014 (62 Pressemeldungen)
2013 (61 Pressemeldungen)
2012 (53 Pressemeldungen)
2011 (63 Pressemeldungen)
2010 (52 Pressemeldungen)
2009 (40 Pressemeldungen)
2008 (26 Pressemeldungen)
2007 (22 Pressemeldungen)
2006 (26 Pressemeldungen)
2005 (21 Pressemeldungen)
2004 (12 Pressemeldungen)
2003 (22 Pressemeldungen)
2002 (14 Pressemeldungen)
2001 (11 Pressemeldungen)
2000 (16 Pressemeldungen)
1999 (9 Pressemeldungen)
1998 (12 Pressemeldungen)