24.04.1998

EVN und Wr. Stadtwerke gründen Servicegesellschaft für gemeinsame Stromkunden

EVN und Wr. Stadtwerke setzen ersten Schritt zur Realisierung der engeren Kooperation des Österreich Konsortiums - Servicegesellschaft für gemeinsame Stromkunden

EVN und Wr. Stadtwerke setzen ersten Schritt zur Realisierung der engeren
Kooperation des Österreich Konsortiums -
Servicegesellschaft für gemeinsame Stromkunden


EVN und Wiener Stadtwerke gründen eine Servicegesellschaft für gemeinsame Stromkunden. Vorrangiges Ziel des Unternehmens ist die optimale Betreuung von Kunden im Endverbraucherbereich, die Abnahmeanlagen in beiden Versorgungsgebieten
haben. Die Gründung der Gesellschaft stellt einen ersten konkreten Schritt der in Aussicht
genommenen Kooperation zwischen EVN, Verbund und Wiener Stadtwerken dar. Diese
Zusammenarbeit soll zu einer Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen im Hinblick auf die Öffnung des europäischen Strommarktes führen.
 

Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken
Archiv
2020 (86 Pressemeldungen)
2019 (111 Pressemeldungen)
2018 (99 Pressemeldungen)
2017 (100 Pressemeldungen)
2016 (133 Pressemeldungen)
2015 (69 Pressemeldungen)
2014 (62 Pressemeldungen)
2013 (61 Pressemeldungen)
2012 (53 Pressemeldungen)
2011 (63 Pressemeldungen)
2010 (52 Pressemeldungen)
2009 (40 Pressemeldungen)
2008 (26 Pressemeldungen)
2007 (22 Pressemeldungen)
2006 (26 Pressemeldungen)
2005 (21 Pressemeldungen)
2004 (12 Pressemeldungen)
2003 (22 Pressemeldungen)
2002 (14 Pressemeldungen)
2001 (11 Pressemeldungen)
2000 (16 Pressemeldungen)
1999 (9 Pressemeldungen)
1998 (12 Pressemeldungen)