24.02.2003

Innovatives Energieprojekt von EVN und Neusiedler AG spart jährlich

Ein Jahr Fernwärmeversorgung der Ostarrichi-Klinik Mauer
Seit einem Jahr wird Abwärme aus der Neusiedler Papierfabrik in Ulmerfeld-Hausmening zur umweltfreundlichen Wärmeversorgung der Ostarrichi-Klinik Mauer genutzt. Über eine 3,5 Km lange Fernwärmeleitung gelangt die Abwärme in die bestehende Heizzentrale der Klinik, die nur noch zur Spitzenlastabdeckung benötigt wird. Neben den 420 Patienten der Ostarrichi-Klinik und den 180 Senioren im Pensinistenheim Mauer wird auch das Autohaus Senker mit Wärme versorgt.

Im 1. Betriebsjahr wurden insgesamt 5.290 Megawattstunden Abwärme nach Mauer geliefert und damit 1.724 Tonnen CO2 eingespart –das entspricht 622.350 Litern Heizöl.

Basis der umweltfreundlichen Abwärmeversorgung ist ein innovatives Energieprojekt der EVN in der Neusiedler-Papierfabrik in Ulmerfeld-Hausmening. Die bestehenden Dampfkessel für die Papierproduktion wurden mit einer Rauchgaskühlung ausgestattet. Einerseits wird dem bei der Papierproduktion entstehenden Rauchgas Wärme entzogen, andererseits wird die Wärme, die bei Papierrissen ungenutzt nach außen abgeblasen werden müßte, zur Gänze in das Wärmenetz eingespeist.

Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka: "Fernwärme ist eine der modernsten und umweltschonensten Energieformen der heutigen Zeit. Niederösterreich ist hier Vorreiter mit seinen über 180 Fernwärme-Anlagen. Diesen Weg werden wir zum Schutze unserer Umwelt und zur Stärkung der regionalen Wirtschaft konsequent weiter gehen."
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken
Archiv
2020 (86 Pressemeldungen)
2019 (111 Pressemeldungen)
2018 (99 Pressemeldungen)
2017 (100 Pressemeldungen)
2016 (133 Pressemeldungen)
2015 (69 Pressemeldungen)
2014 (62 Pressemeldungen)
2013 (61 Pressemeldungen)
2012 (53 Pressemeldungen)
2011 (63 Pressemeldungen)
2010 (52 Pressemeldungen)
2009 (40 Pressemeldungen)
2008 (26 Pressemeldungen)
2007 (22 Pressemeldungen)
2006 (26 Pressemeldungen)
2005 (21 Pressemeldungen)
2004 (12 Pressemeldungen)
2003 (22 Pressemeldungen)
2002 (14 Pressemeldungen)
2001 (11 Pressemeldungen)
2000 (16 Pressemeldungen)
1999 (9 Pressemeldungen)
1998 (12 Pressemeldungen)