01.04.2019

AKW Zwentendorf präsentiert ungewöhnlichen Kalender

Der Erlös der Aktion ergeht an die Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative des St. Anna Kinderspitals
Das AKW Zwentendorf präsentiert anlässlich des Starts der neuen Führungssaison einen neuen Wand-Kalender. Dass es ungewöhnlich ist, wenn ein Kalender von April bis April geht, ist EVN Sprecher Stefan Zach bewusst: „Zwentendorf war schon immer ein Ort voller Überraschungen und neuer Wege“.
 
Inhaltlich beschäftigt sich der Kalender mit der Work-Life-Balance der am Standort beschäftigten Mitarbeiter. „Wir führen jedes Jahr rund 15.000 Besucher durch unsere Anlage und veranstalten zahlreiche Events unterschiedlichster Art, dennoch bleibt für jeden Mitarbeiter noch Zeit, seine Freizeit zu genießen“, so Zach.
 
Interessierte können sich auf http://www.zwentendorf.com/kalender2019/ ein Kalender-Exemplar bestellen.
 
 
Das AKW Zwentendorf
 
Seit dem Kauf des Kraftwerksstandorts Zwentendorf durch die EVN im Jahr 2005, ist viel passiert. Neben einem Schulungsreaktor wurde auch eine moderne Photovoltaikanlage errichtet. Dabei hatten EVN Kunden auch die Möglichkeit im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsmodells Anteile am Ausbau des Photovoltaik-Kraftwerks Zwentendorf zu erwerben.
 
Außerdem wird das AKW Zwentendorf gerne als Filmkulisse und als Location für diverse Seminare, Veranstaltungen und Festivals genutzt. Neben dem Nuke-Festival, das vor vielen Jahren am Kraftwerksstandort stattfand, wird auch das Shutdown Festival auf dem Gelände abgehalten. 
 
Das AKW Zwentendorf ist auch für Führungen heiß begehrt. Deshalb bietet die EVN interessierten Personen an Freitagnachmittagen auch kostenlose Zeitreisen in die Welt der späten 70er Jahre an. Jährlich besichtigen bis zu 15.000 Besucher dieses Stück österreichische Zeitgeschichte. Führungen nur mit Voranmeldung.

Fotos zum Download
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
 
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken
Archiv
2019 (66 Pressemeldungen)
2018 (100 Pressemeldungen)
2017 (100 Pressemeldungen)
2016 (133 Pressemeldungen)
2015 (69 Pressemeldungen)
2014 (62 Pressemeldungen)
2013 (61 Pressemeldungen)
2012 (53 Pressemeldungen)
2011 (63 Pressemeldungen)
2010 (52 Pressemeldungen)
2009 (40 Pressemeldungen)
2008 (26 Pressemeldungen)
2007 (22 Pressemeldungen)
2006 (26 Pressemeldungen)
2005 (21 Pressemeldungen)
2004 (12 Pressemeldungen)
2003 (22 Pressemeldungen)
2002 (14 Pressemeldungen)
2001 (11 Pressemeldungen)
2000 (16 Pressemeldungen)
1999 (9 Pressemeldungen)
1998 (12 Pressemeldungen)