16.06.2019

EVN Wasser nun auch in der Flasche – aber nur für den Notfall

Über 20.000 Flaschen werden an 10 verschiedenen Standorten in ganz Niederösterreich vorgehalten
Normalerweise liefert EVN Wasser das Trinkwasser über ihre Leitungen bis nach Hause. Nun gibt es Wasser der EVN auch ausnahmsweise aus der Flasche.

„EVN Wasser hat in den vergangen Jahren stark in den Ausbau der Versorgungssicherheit investiert. Trotzdem haben wir 30.000 Liter abgefüllt, um in Krisen- bzw. Katastrophensituationen die Bevölkerung im betroffenen Gebiet rasch mit sauberem Trinkwasser versorgen zu können“, erläutert EVN Wasser Geschäftsführer Raimund Paschinger.

Über 20.000 Flaschen werden an 10 verschiedenen Standorten in ganz Niederösterreich vorgehalten. „Durch die vielen Standorte können wir im Fall der Fälle die Transportwege kurz halten und schnell reagieren“, so Paschinger. „Diese Flaschen sind eine Sofortmaßnahme und sollen den Zeitraum überbrücken, bis andere Arten der Versorgung organisiert werden können. Wir gehen davon aus, dass wir nach 24 Stunden eine alternative Versorgung über unsere Ringleitungen oder Tankwägen sicherstellen können“.

EVN Wasser
EVN Wasser ist als 100%-ige Tochtergesellschaft des Landesenergieversorgers EVN für den Bereich der Trinkwasserversorgung in Niederösterreich zuständig. Das Unternehmen ist das zweitgrößte Wasserversorgungsunternehmen in Österreich.
Für insgesamt 567.300 Einwohnerinnen und Einwohner ist EVN Wasser der Trinkwasserlieferant in 763 teil- oder vollversorgten Katastralgemeinden. Darin enthalten sind über 122.000 Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher in 127 Katastralgemeinden, bei denen EVN Wasser auch das Ortsnetz mitbetreut.

Fotocredits: EVN / Imre Antal

Fotos zum Download:
Bild 1: EVN Wasser Geschäftsführer Raimund Paschinger beim Abfüllen der letzten Flaschen
Bild 2: Auch die kleine Luisa und ihre Mama Daniela würden im Falle einer Krisensituation von den Trinkwasserflaschen der EVN Wasser profitieren

Die Fotos können im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung bei Nennung des Copyrights honorarfrei veröffentlicht werden.
 
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken
Archiv
2019 (67 Pressemeldungen)
2018 (100 Pressemeldungen)
2017 (100 Pressemeldungen)
2016 (133 Pressemeldungen)
2015 (69 Pressemeldungen)
2014 (62 Pressemeldungen)
2013 (61 Pressemeldungen)
2012 (53 Pressemeldungen)
2011 (63 Pressemeldungen)
2010 (52 Pressemeldungen)
2009 (40 Pressemeldungen)
2008 (26 Pressemeldungen)
2007 (22 Pressemeldungen)
2006 (26 Pressemeldungen)
2005 (21 Pressemeldungen)
2004 (12 Pressemeldungen)
2003 (22 Pressemeldungen)
2002 (14 Pressemeldungen)
2001 (11 Pressemeldungen)
2000 (16 Pressemeldungen)
1999 (9 Pressemeldungen)
1998 (12 Pressemeldungen)