11.04.2018

EVN übergibt der Stadtgemeinde Ternitz ein modernes Elektroauto zum Probefahren

E-Mobilität ist auf dem Vormarsch.
Der Bürgermeister der Stadtgemeinde Ternitz, LAbg. Rupert Dworak übernahm von EVN Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz den Schlüssel für einen BMWi3, der mit seinem Elektromotor völlig emissionsfrei angetrieben wird.
 
Mit dem BMW i3 möchten EVN und die Stadtgemeinde Ternitz Erfahrungen im Bereich E-Mobilität sammeln. Für 100 km benötigt dieses Fahrzeug nur 12-15 kWh Ökostrom und ist somit mit umgerechnet 2,50 Euro enorm kostengünstig.
 
Für Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak ist E-Mobilität ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz: „E-Fahrzeuge stoßen keine Schadstoffe aus und sind fast vollkommen geräuschlos. Als zukunftsorientierte Gemeinde freuen wir uns sehr, mit dem BMWi3 ein Elektroauto der neuesten Generation testen zu können“.
 
Neben dem Umweltgedanken machen auch die aktuellen Rahmenbedingungen wie Förderungen, Vorsteuerabzugsfähigkeit, Entfall des Sachbezugs und der motorbezogenen Versicherungssteuer Elektro-Fahrzeuge immer attraktiver. E-Mobilität ist auf dem Vormarsch.
 
Das Thema E-Mobilität ist der EVN wichtig. Der Ausbau der Ladeinfrastruktur für die E-Mobilität in Niederösterreich wurde in den letzten Jahren kräftig forciert. In Niederösterreich konnte die EVN in den letzten Jahren durch eine intensive Zusammenarbeit mit Land und Gemeinden eine sehr gute Infrastruktur schaffen. „Das Laden ist in jedem Bezirk möglich und mit der EVN Strom-Tankkarte können unsere Kunden unkompliziert Energie für die Weiterfahrt tanken“, so EVN Vorstandssprecher Mag. Stefan Szyszkowitz. 
 

Die Leistungen der EVN im Bereich E-Mobilität
  • Errichten von öffentlichen Ladestationen
  • Beratung von Betrieben, Gemeinden und Privatkunden
  • Verkauf von Stromtankstellen, auf Wunsch mit Anbindung an das österreichweite Ladestellennetz für Betriebe,  Gemeinden und Privatkunden
  • Weiterentwicklung der EVN-Dienstleistungen rund ums Laden (Entwicklung von Apps, Bezahlmöglichkeiten,    Roaming mit anderen Betreibern usw.)
 
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken
Archiv
2018 (108 Pressemeldungen)
2017 (105 Pressemeldungen)
2016 (137 Pressemeldungen)
2015 (69 Pressemeldungen)
2014 (62 Pressemeldungen)
2013 (61 Pressemeldungen)
2012 (53 Pressemeldungen)
2011 (63 Pressemeldungen)
2010 (52 Pressemeldungen)
2009 (40 Pressemeldungen)
2008 (26 Pressemeldungen)
2007 (22 Pressemeldungen)
2006 (26 Pressemeldungen)
2005 (21 Pressemeldungen)
2004 (12 Pressemeldungen)
2003 (22 Pressemeldungen)
2002 (14 Pressemeldungen)
2001 (11 Pressemeldungen)
2000 (16 Pressemeldungen)
1999 (9 Pressemeldungen)
1998 (12 Pressemeldungen)