27.08.2021

Einbruch im „Funkturm“

Die süßen Nager haben sich die Aussichtswarte im niederösterreichischen Hutwisch (Bucklige Welt) als ihr neues Zuhause ausgesucht
„Gewaltsamen Zutritt“ in einen Funkturm hat sich eine Siebenschläfer-Familie verschafft: Die süßen Nager haben sich die Aussichtswarte im niederösterreichischen Hutwisch (Bucklige Welt) als ihr neues Zuhause ausgesucht. Ein Ort, der nicht ganz ungefährlich ist, da hier die kabelplus – ein 100 % Tochterunternehmen der EVN AG – eingemietet ist und Funkanlagen betreibt. „Das Risiko, dass hier die entzückenden Siebenschläfer, aber auch Mensch oder Technik zu Schaden kommen ist leider zu groß“, erzählt EVN Sprecher Stefan Zach. Die Tiere wurden daher sanft eingefangen und an passender Stelle wieder ausgewildert.

Funkturm Hutwisch

Die Aussichtswarte auf dem Hutwisch, der höchsten Erhebung der Buckligen Welt (896 m) ermöglicht einen reizvollen Rundblick über die Hügellandschaft der Buckligen Welt. An klaren Tagen reicht der Rundblick über den Neusiedlersee, Schneeberg, Wechsel bis zu den Steiner Alpen in Slowenien. Die Aussichtswarte weist eine Höhe von 22 m auf und wurde erstmals im Jahre 1882 errichtet. Der heute bestehende Aussichtsturm wurde 1978 erbaut.

kabelplus GmbH

kabelplus ist Multimediaanbieter für Niederösterreich und das Burgenland und ein 100-%-Konzernunternehmen der EVN AG. Das leistungsstarke Netz der kabelplus bietet Kabelfernsehen in bester digitaler sowie HD-Qualität. Mithilfe modernster Glasfasertechnologie ist die Internetversorgung mit bis zu 500 Mbit/s besonders schnell. Seit 2019 bietet kabelplus auch Mobilfunkdienste für Privat- und Businesskunden an.


Fotocredits: © kabelplus / Daniela Matejschek

Fotodownload:
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4

Alle Fotos können im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung bei Nennung des jeweiligen Copyrights honorarfrei veröffentlicht werden.
 
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken
Archiv
2021 (57 Pressemeldungen)
2020 (91 Pressemeldungen)
2019 (86 Pressemeldungen)
2018 (72 Pressemeldungen)
2017 (51 Pressemeldungen)
2016 (82 Pressemeldungen)
2015 (57 Pressemeldungen)
2014 (57 Pressemeldungen)
2013 (60 Pressemeldungen)
2012 (53 Pressemeldungen)
2011 (63 Pressemeldungen)
2010 (52 Pressemeldungen)
2009 (40 Pressemeldungen)
2008 (26 Pressemeldungen)
2007 (22 Pressemeldungen)
2006 (26 Pressemeldungen)
2005 (21 Pressemeldungen)
2004 (12 Pressemeldungen)
2003 (22 Pressemeldungen)
2002 (14 Pressemeldungen)
2001 (11 Pressemeldungen)
2000 (16 Pressemeldungen)
1999 (9 Pressemeldungen)
1998 (12 Pressemeldungen)