28.09.2020

Eigenverbrauch optimieren lohnt sich!

Selbst erzeugter Sonnenstrom ist der günstigste Strom, den Sie bekommen können! Der joulie Optimierungs-Assistent hilft Ihnen, möglichst viel davon selbst zu nutzen. Und der ist bei jeder joulie Photovoltaikanlage gratis dabei!

Mit hohem Eigenverbrauch holen Sie mehr aus Ihrer PV-Anlage!

Mitte des Jahres hat die Bundesregierung auch wieder Mittel für die beliebte KLIEN Förderung für die Errichtung von PV-Anlagen freigegeben und damit den Startschuss für einen zügigen weiteren Ausbau. Wenn Sie sich also jetzt dafür entscheiden, in eine eigene Photovoltaikanlage zu investieren, ist der Zeitpunkt günstig.
 
Schon bei der Planung sollten Sie am besten darauf achten, später möglichst viel vom eigenen Sonnenstrom selbst zu verbrauchen. Die Erklärung ist einfach: Jede selbst verbrauchte Kilowattstunde Sonnenstrom ist dreimal so viel wert, wie eine eingespeiste, weil Sie bei Ihrem selbst erzeugten Sonnenstrom keine Steuern und Abgaben zahlen. Das lohnt sich und macht Ihre Investition rasch rentabel.
 
Unser Video erklärt es einfach und kompakt:

 

 
Unser Tipp
Bei joulie Photovoltaiksystemen bekommen Sie den Optimierungs- Assistenten gleich kostenlos mit dazu. Aber auch ältere PV-Anlagen lassen sich vielfach nachrüsten – jetzt zum Aktionspreis ab 700,– Euro! Fragen Sie einfach Ihren EVN Berater!
 
 
EVN Energieberatung
T 0800 800 333
energieberatung@evn.at
 
 
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken