17.06.2021

Ladestopp mit Genuss: Energie tanken beim Blockhausheurigen

Nachhaltigkeit ist bei Familie Posch und im Blockhausheurigen selbstverständlich – auch bei der Mobilität. Ab sofort können Gäste ihr E-Fahrzeug bequem für die Weiterfahrt laden.

„Nachhaltigkeit ist wichtig …


… und wird immer wichtiger“, ist Karl Posch überzeugt. „Wir als Landwirte leben das schon immer so.“ Die Auszeichnungen, die Familie Posch für ihre sortenreinen Moste, Säfte und Edelbrände regelmäßig erhält, sprechen dabei für sich.

Warum Karl Posch und sein Team bei den Fahrzeugen auf E-Antrieb setzt, erklärt er im Interview.



 
In Ihrem Betrieb sind ja einige Fahrzeuge im Einsatz. In welchem Bereich nutzen Sie derzeit schon E-Fahrzeuge?
Insgesamt haben wir 10 Fahrzeuge: Traktoren, einen Hoflader-Hoftrak, Lieferfahrzeuge und Pkw. Aktuell haben wir unseren ersten E-PKW, den wir privat nutzen. Mittelfristig sollen weitere E-Pkw dazukommen. Außerdem überlegen wir, einen Elektro-Hoftrak anzuschaffen.
 
Was waren die Gründe dafür, dass Sie sich für dieses erste E-Auto entschieden haben?
Zunächst natürlich war uns die Umwelt wichtig. Und der steuerliche Vorteil hat schließlich den Ausschlag gegeben. Außerdem haben wir uns vorher genau überlegt, wie das E-Auto eingesetzt wird, nämlich für tägliche Besorgungen. Wir kommen dabei auf rund 100km pro Woche und dafür ist es optimal geeignet.
 
Sehen Sie auch Nachteile?
Was aus meiner Sicht noch nicht gelöst ist, ist die Batterieentsorgung. Und auch bei der Rohstoffgewinnung sind noch Fragen offen. Diese beiden Punkte müssen für die Zukunft auch nachhaltig werden.
 
Ihre Ladestation kann auch von Ihren Gästen genutzt werden. Was waren da die Gründe?
Unsere Gäste sollen sich bei uns rundum wohlfühlen – mit bodenständigen Schmankerln aus der Region in Bioqualität und einer durch und durch entspannten Atmosphäre. Und zum Wohlfühlen gehört einfach dazu, dass man sein E-Auto bequem laden kann, während man sich durch die vielen Köstlichkeiten probiert.
 
Blockhausheuriger_250x212_content.jpg

Tipp:
Der nächste Ausstecktermin ist von 10. -25. Juli 2021!

blockhausheuriger.at
 
 




 

Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken