05.08.2020

Mit joulie ist Klimaschutz jetzt so einfach!

Eigener Sonnenstrom vom eigenen Dach: Mit joulie, dem intelligenten Photovoltaik-Komplettsystem der EVN, können Sie jetzt ganz einfach einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Die EVN Energieberatung unterstützt Sie dabei.

Aktiv werden und mit joulie das Klima schützen

Immer mehr Menschen wollen heute persönlich einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz leisten, z.B. durch veränderte Einkaufs- und Essgewohnheiten oder einen Umstieg auf umweltschonende Verkehrsmittel. Mit joulie, unseren intelligenten Photovoltaik-Komplettpaketen, können Sie jetzt noch einen Schritt weiter gehen.
 
Werden Sie jetzt Ihr eigener Sonnenstromproduzent!
 
joulie bietet Ihnen alles, was Sie für Ihre Energiezukunft brauchen.
  • Auf www.joulie.at können Sie mit wenigen Klicks und ohne Vorkenntnisse Ihr Wunsch-Paket zusammenstellen. Dabei erhalten Sie sofort einen Kostenrahmen und eine Schätzung über mögliche Stromerträge.
  • Danach kontaktieren Sie einfach Ihren EVN Berater. Er klärt offene Fragen, macht sich, wenn nötig, vor Ort ein Bild und erstellt dann ein verbindliches Angebot.
  • Sie unterschreiben das Angebot und überlassen alles Weitere Ihrem EVN Berater. Er kümmert sich um die gesamte Errichtung, alle Formalitäten und auch um die Unterlagen für die Förderung durch den Klima- und Energiefonds.
 
Sie wählen frei aus den Komponenten, mit denen Sie Ihr joulie System starten wollen. Alles wird genau auf Ihren Bedarf abgestimmt. Ihr EVN Berater beantwortet Ihre Fragen und unterstützt Sie bei der Auswahl und Zusammenstellung. Selbstverständlich ist Ihr joulie-Paket jederzeit flexibel erweiterbar, so dass Sie auch später jederzeit aufrüsten können.
 
 

joulie ist Photovoltaik, einfach schlau gemacht

Im joulie Komplettpaket arbeiten die unterschiedlichsten Komponenten perfekt zusammen: Photovoltaik, Batteriespeicher, Wärmepumpen-Lösungen und einiges mehr. Drehscheibe und Manager des Systems ist der joulie Optimierungsassistent.
 
Der Optimierungsassistent sorgt dafür, dass ein möglichst großer Teil des selbst erzeugten Sonnenstroms auch direkt vor Ort verbraucht wird. Schließlich ist jede selbst verbrauchte Kilowattstunde Sonnenstrom dreimal so viel wert, wie eine eingespeiste, weil – anders als bei Strom aus dem öffentlichen Netz – dafür keine Steuern und Angaben bezahlt werden müssen.
 
 

Jetzt die KLIEN Förderung nutzen!

Machen Sie es wie Familie B. und setzen Sie jetzt ein deutliches Zeichen für den Klimaschutz. Der Zeitpunkt ist besonders günstige, denn ab sofort wird die Errichtung von Photovoltaikanlagen wieder vom Klima- und Energiefonds (KLIEN) gefördert.
 
joulie macht es Ihnen denkbar einfach: Ihr EVN Berater unterstützt Sie von der ersten Idee bis zur Fertigstellung der Anlage. Sie brauchen sich praktisch um nichts zu kümmern.
 
Sie möchten mehr wissen?
T 0800 800 333
info@joulie.at
www.joulie.at
 
 
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken