10.07.2019

Shutdown Festival 2019

Am 10. August 2019 geht das Shutdown Festival am Gelände des AKW Zwentendorf in seine 3. Runde. Bis zu 15.000 Besucher aus ganz Europa werden wieder dort tanzen, wo vor 40 Jahren tausende Menschen erfolgreich demonstrierten.

Shutdown Festival geht in Runde 3

Der 10. August steht in Zwentendorf einmal mehr im Zeichen von Outdoor Harddance. Mehr als 45 DJs werden beim 3. Shutdown Festival auf vier unterschiedlichen Bühnen performen. Mit dabei diesmal Ran-D, Dr. Peacock und Angerfist.
 
Harte Drops werden dabei mit Gänsehautmelodien kombiniert. Die Community darf sich schon jetzt auf einen Mix aus Hardstyle, Raw- und Freestyle, Hardcore, Uptempo, Early und mehr freuen.
 
Das Kernkraftwerk, das zwar fertig errichtet, aber nie in Betrieb genommen wurde, bietet die perfekte Kulisse und macht dieses Festival einzigartig. Entsprechend groß wird der Besucheransturm: Zum diesjährigen Event werden bis zu 15.000 Gäste aus ganz Europa erwartet.
 
Alle Details und Tickets unter
https://www.shutdownfestival.at/de
 
Zurück zur Übersicht Artikel per Email senden Drucken