Optima SonnenStrom <br/> Der 1:1 Einspeisetarif für Photovoltaikanlagen.

Optima SonnenStrom
Der 1:1 Einspeisetarif für Photovoltaikanlagen.

Mit einer Photovoltaikanlage können Sie SonnenStrom selbst erzeugen und damit einen Teil Ihres Eigenbedarfs decken. Überschüsse können Sie an die EVN verkaufen.

Eine faire Sache

Voraussetzungen für einen SonnenStrom Abnahmevertrag
  • Netzvertrag der Netz Niederösterreich
  • EVN Bezugstarif am gleichen Zähler

Welche Tarife gibt es bei Sonnenstrom?
  • Es gibt nur einen Tarif, Ihren individuellen Tarif. EVN bietet das attraktive 1:1 Modell an, Sie erhalten jenen Energieverbrauchspreis vergütet, den Sie bei EVN mit der Bezugsanlage gewählt haben. Diesen Preis zahlen wir für die Menge, die Ihren Bezug innerhalb eines Monats nicht übersteigt.
  • Für übersteigende Mengen erhalten Sie den Marktpreis vergütet, wenn dieser unter dem Bezugspreis liegt.
  • Sie bezahlen weder Grundpreis noch Servicepauschale.
 
Warum wird nicht zum Marktpreis vergütet?
  • Im Preisblatt ist definiert, dass der Marktpreis in seiner Höhe durch den Preis für Ihren Bezug (= Ihr SonnenStrom Abnahmepreis) begrenzt ist. Für die Einspeisung vergüten wir maximal den Energieverbrauchspreis, den Sie uns bezahlen.

Habe ich eine Vertragsbindung?
  • Es gibt keine Vertragsbindung. Sie können unter Einhaltung der 14tägigen Kündigungsfrist jederzeit den Vertrag kündigen.
 
Was bedeutet die Opt-Out Variante für mich?
  • Wird der Smart Meter kommunikativ geschalten und Sie haben die Variante Opt-Out gewählt, erhält EVN lediglich Jahreswerte. Dieser Jahreswert wird aktuell noch mittels des standardisierten Lastprofils E1 auf Monatsmengen umgerechnet und entsprechend dem SonnenStrom Preismodell abgerechnet.

Ich habe meine PV Anlage vergrößert. Was muss ich tun?
  • Bitte wenden Sie sich an die Netz Niederösterreich, da Ihr Netzzugangsvertrag angepasst werden muss. Die Netz Niederösterreich informiert uns dann darüber und wir senden Ihnen einen neuen SonnenStrom Abnahmevertrag zu. Bitte senden Sie diesen unterschrieben an uns retour.

Sie haben uns einen unterschriebenen Sonnenstromvertrag geschickt? So geht’s jetzt für Sie weiter:
  • Wir informieren die Netz Niederösterreich, dass der Vertrag vorliegt. Die Fertigmeldung kann positiv erledigt werden und die Netz Niederösterreich kann den Zähler Ihrer Photovoltaik-Anlage einschalten.

Kein Bezug bei EVN:
  • Aktuell vergeben wir keine SonnenStrom Verträge, wenn Sie keinen Bezug bei EVN am gleichen Zähler haben. Wir empfehlen Ihnen bei der OeMAG, der Abwicklungsstelle für Ökostrom, einzuspeisen.
Kontakte
Kontakt Netz NÖ
Für alle technischen Voraussetzungen

E-Control
Marktpreis
Downloads
Beispiel Netzzugangsvertrag
Dies ist bei der Vertragsanforderung hochzuladen
PDF-Datei, 72 kB

Der Weg zum SonnenStrom Abnahmevertrag
PDF-Datei, 28 kB

Informations- und Preisblatt SonnenStrom
Die 1:1 Abnahmevergütung
PDF-Datei, 38 kB

Allgemeine Einspeisebedingungen Photovoltaik
PDF-Datei, 307 kB