Impressum und Informationen gemäß § 5 ECG

Medieninhaberin: EVN Energievertrieb GmbH & Co KG
Telefon: 0800 800 100, 02236 200-0
E-Mail: info@evn.at

Sitz der Gesellschaft: 2344 Maria Enzersdorf, EVN Platz 1
Registriert: Landesgericht Wiener Neustadt 
FN 221804 h
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU54073005

Herausgeber: Mag. Jörg Sollfelner
Aufsichtsbehörde: E-Control
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer/Fachverband Gas- & Wärmeversorgungsunternehmen Besondere gewerberechtliche Vorschriften (insb. Gaswirtschaftsgesetz, Elektrizitätswirtschafts- und -organisationsgesetz, NÖ Elektrizitätswesengesetz 2005) unter www.ris.bka.gv.at

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz 


Medieninhaberin: EVN Energievertrieb GmbH & Co KG
Unternehmensgegenstand: Energievertrieb
Registriert: Landesgericht Wiener Neustadt
FN 221804 h

Sitz der Gesellschaft: 2344 Maria Enzersdorf, EVN Platz 1
Telefon: 0800 800 100, 02236 200-0
E-Mail: info@evn.at

Uneingeschränkt haftender Gesellschafter: ENERGIEALLIANZ Austria GmbH, FN 211838 b
Geschäftsführer: Mag. Jörg Sollfelner, Ing. Mag. Christian Wojta, MBA und Ing. Thomas Torda, MSc

Kommanditist der Medieninhaberin: EVN AG (FN 72000 h)

Gesellschafter der ENERGIEALLIANZ Austria GmbH

EVN AG (FN 72000 h) mit einer Stammeinlage von 45.000 Euro
Energie Burgenland AG (FN 126805 d) mit einer Stammeinlage von 10.000 Euro
WIEN ENERGIE GmbH (FN 215854 h) mit einer Stammeinlage von 45.000 Euro
Die Stimmrechtsverhältnisse entsprechen dem Verhältnis der Stammeinlagen.

Die EVN AG legt ihre Anteilseigentümer auf der Website https://www.evn.at/offenlegung offen.
Die WIEN ENERGIE GmbH legt ihre Anteilseigentümer auf der Website https://www.wienenergie.at/impressum/ offen.

Nutzungsbedingungen

für die Nutzung der von EVN Energievertrieb GmbH & Co KG zur Verfügung gestellten Internet-Seiten, (im Folgenden kurz „Nutzungsbedingungen“ genannt) gültig ab 05.07.2022

1. Geltungsbereich


1.1 Die gegenständlichen Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung der von der EVN Energievertrieb GmbH & Co KG zur Verfügung gestellten Internet-Seiten (im Folgenden kurz „Website“ genannt).

1.2 Die EVN Energievertrieb GmbH & Co KG bieten auf ihren Websites Informationen für Kunden im Besonderen und die Öffentlichkeit allgemein an. Für das von EVN angebotene Service-Portal „Meine EVN“ gelten darüber hinaus die besonderen Nutzungsbedingungen gemäß Punkt 3.

1.3 Mit der Nutzung der Website der EVN Energievertrieb GmbH & Co KG anerkennt der Nutzer bzw. die Nutzerin die Nutzungsbedingungen in ihrer jeweils geltenden Fassung. Die EVN Energievertrieb GmbH & Co KG ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen jederzeit abzuändern.

1.4 Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Nutzung oder Aufrechterhaltung der Website. Die EVN Energievertrieb GmbH & Co KG behält sich die jederzeitige Einschränkung oder Einstellung einzelner Funktionen der Website vor. Sofern eine Nutzerin, ein Nutzer der Website nicht Verbraucher iSd § 1 KSchG ist, kommen die Bestimmungen der §§ 9, 10 des E-Commerce-Gesetzes nicht zur Anwendung.

2. Urheberrechte


2.1 Das Urheberrecht für sämtliche auf der Website der EVN Energievertrieb GmbH & Co KG verwendeten Dokumente (Texte, Bilder usw.) liegt – soweit nicht ausdrücklich anderes angegeben ist – bei EVN Energievertrieb GmbH & Co KG. Durch die Nutzung der Website werden dem Nutzer oder sonstigen Dritten keine Lizenzen oder ähnliche Rechte eingeräumt.

2.2 Von der in 2.1 geregelten Beschränkung ausgenommen sind die Vervielfältigung der Dokumente für den persönlichen, nicht öffentlichen und nicht kommerziellen Gebrauch. Die auf der Website angebotenen Dokumente und deren Inhalte dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Unternehmen bzw. der angegebenen anderen Urheber nicht verändert, vervielfältigt, ergänzt oder auf andere Art verwendet werden.

2.3. Bildnachweis
Die Werknutzungsrechte der verwendeten Bilder wurden von den bei den Bildern angegebenen Rechteinhabern an die EVN übertragen.

3. Service-Portal „Meine EVN“


3.1 Definiton
Das Service-Portal „Meine EVN“ ist das von der EVN AG auch im Auftrag der EVN Energievertrieb GmbH & Co KG, der EVN Wärme GmbH und der EVN Wasser GmbH eingerichtete Portal für registrierte Nutzer zur sicheren zweiseitigen Kommunikation des Nutzers mit diesen Unternehmen. Vorerst können sich nur Verbraucher i.S.d. KSchG und diese nur im eigenen Namen anmelden.

3.2 Diensteanbieter
Die EVN AG bietet das Service-Portal „Meine EVN“ an. Die Informationen nach § 5 ECG finden Sie auf dieser Seite oben unter „Impressum und Informationen gemäß § 5 ECG“.

3.3 Nutzung des Service-Portals „Meine EVN“
Die Nutzung des Service-Portals „Meine EVN“ ist nur nach Registrierung möglich. Die Registrierung erfolgt über die Website www.evn.at/meineevn durch die Durchführung folgender Schritte:
a. E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten danach an diese E-Mail-Adresse einen Prüfcode, den Sie bestätigen müssen, um mit Schritt b. fortzusetzen.
b. Sie wählen ein Kennwort (mit gewissen Sicherheitsanforderungen) und geben Ihren Vornamen und Nachnamen ein.
c. In einem weiteren Schritt müssen Sie sich am Portal mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort anmelden und Ihre Kundennummer und eine dazu passende Vertragskontonummer eingeben.

Ihre Kundennummer und Ihre Vertragskontonummer können Sie den von den Unternehmen übermittelten Abrechnungen entnehmen. Für jede Kundennummer ist eine gesonderte Registrierung erforderlich. Für jede Registrierung einer Kundennummer ist eine andere E-Mail-Adresse zu verwenden. Ob eine Zusammenlegung von Kundennummern möglich ist, können Sie telefonisch unter 0800 800 100 erfragen.

3.4 Bedeutung der angegebenen E-Mail-Adresse
Die E-Mail-Adresse, die Sie für eine Kundennummer im Service-Portal „Meine EVN“ hinterlegen, können die Unternehmen für alle vertragsbezogenen Mitteilungen verwenden. Hiervon ausgenommen sind Rechnungen für elektrische Energie und Erdgas, wenn der Nutzer die Rechnung in Papierform erhalten möchte.

3.5 Ausschluss von der Nutzung des Service-Portals „Meine EVN“
Die Registrierung steht grundsätzlich jedem offen, der Haushaltskunde eines oder mehrerer der Unternehmen (Punkt 1.1) ist.

Jedes der Unternehmen behält sich jedoch vor, einen Kunden aus wichtigen Gründen nicht zur Nutzung der vom betreffenden Unternehmen verfügbaren Dienste innerhalb des Service-Portals „Meine EVN“ zuzulassen oder davon auszuschließen. Solche wichtigen Gründe können insbesondere dann vorliegen, wenn
 
3.6. Entgelt
Die Nutzung des Service-Portals „Meine EVN“ ist kostenlos.

3.7 Pflichten der Nutzer des Service-Portals „Meine EVN“
Auf Grund der Besonderheit des Mediums Internet hat jeder Nutzer im eigenen sowie im Interesse der Unternehmen bei der Nutzung des Service-Portals „Meine EVN“ eine größtmögliche Sorgfalt an den Tag zu legen. Der Nutzer muss den Unternehmen den begründeten Verdacht eines Missbrauchs seiner Identität durch Dritte im Service-Portal „Meine EVN“ mitteilen.

Alle Angaben im Zuge der Nutzung des Service-Portals „Meine EVN“ haben wahrheitsgemäß zu erfolgen.

Bei einer Aufforderung zur Eingabe von persönlichen Daten nach erfolgter Registrierung oder bei Fehlen des Symbols für eine verschlüsselte Verbindung unter dem Kundenlogin beim Einstieg über das Service-Portal „Meine EVN“ für registrierte Nutzer muss der Nutzer die Nutzung des Service-Portals „Meine EVN“ abbrechen und den Unternehmen den Verdacht eines Missbrauchs durch Dritte mitteilen.Die Nutzung der Online-Services ist auch unverzüglich abzubrechen, wenn die URLs der Online-Service-Portale nicht mit https://www.evn.at/ beginnen.

Der Nutzer muss das Kennwort insbesondere im Zusammenhang mit seiner hinterlegten E-Mail-Adresse geheim halten und vor einem Zugriff Dritter schützen. Sollten Dritte Zugriff auf diese Daten erlangt haben oder sollte sich dieser begründete Verdacht ergeben, ist dies den Unternehmen unverzüglich mitzuteilen, um eine Sperre des Benutzerkontos veranlassen zu können.

Die Änderung von persönlichen Daten ist Service-Portals „Meine EVN“ unverzüglich bekannt zu geben.

Der Nutzer hat sicher zu stellen, dass die von ihm hinterlegte E-Mail-Adresse jederzeit aktiv und sicher ist. Wenn die E-Mail-Adresse nicht mehr aktiv oder sicher ist, muss der Nutzer stattdessen unverzüglich im Service-Portal „Meine EVN“ eine andere E-Mail-Adresse, die diesen Voraussetzungen entspricht, hinterlegen.

3.8. Verfügbarkeit des Service-Portals „Meine EVN“
Die Unternehmen sind bemüht, das Service-Portal „Meine EVN“ dauerhaft zur Verfügung zu stellen. Unvermeidliche Unterbrechungen, insbesondere zu Service- und Wartungsarbeiten, werden nach Möglichkeit über die Website bekannt gegeben. Für die Nicht-Verfügbarkeit wird keine Haftung übernommen.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Nutzung oder Aufrechterhaltung des Service-Portals „Meine EVN“. Die Unternehmen behalten sich die jederzeitige Einschränkung oder Einstellung des Service-Portals „Meine EVN“ ausdrücklich vor.

3.9 Beendigung der Nutzung
Der registrierte Nutzer kann sich unter der Angabe seines Namens, seiner Kundennummer und der zu dieser Kundennummer hinterlegten E-Mail-Adresse telefonisch unter 0800 800 100 deregistrieren.

3.10 Anwendbares Recht
Es gilt österreichisches materielles Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts und unter Ausschluss der Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den Internationalen Warenkauf (UNK).

4. Haftung


Die EVN Energievertrieb GmbH & Co KG haften den Nutzern jeweils für durch sie selbst oder durch eine ihnen zurechenbare Person schuldhaft zugefügte Personenschäden; für sonstige Schäden haften die Unternehmen nur im Falle grober Fahrlässigkeit oder des Vorsatzes. Im Falle bloß leichter Fahrlässigkeit ist die Haftung für sämtliche Schäden – ausgenommen Personenschäden – mit einem Höchstbetrag von 3.000,- Euro pro Schadensfall begrenzt. Die EVN Energievertrieb GmbH & Co KG haften jedoch nicht für Schäden, die dem Nutzer durch unvollständige oder unrichtige Angaben bei der Nutzung der Website entstehen. Die EVN Energievertrieb GmbH & Co KG haften insbesondere nicht für mittelbare oder unmittelbare Schäden jeder Art, welche im Zusammenhang mit den auf der Website bereitgestellten Dokumenten und/oder Informationen entstehen. Eine Haftung ist weiters für jene Schäden ausgeschlossen, die dadurch entstehen, dass ein Dritter auf Grund einer Sorgfaltswidrigkeit des Nutzers Kenntnis von der hinterlegten E-Mail-Adresse und dem zugehörigen Kennwort erhält.

5. Pflichten der Nutzer


5.1 Auf Grund der Besonderheit des Mediums Internet hat jeder Nutzer im eigenen sowie im Interesse der Unternehmen bei der Nutzung der Website eine größtmögliche Sorgfalt an den Tag zu legen.

5.2 Alle Angaben im Zuge der Nutzung der Website haben wahrheitsgemäß zu erfolgen.

 

6. Kontaktmöglichkeiten


Anfragen und Beschwerden können die Nutzer telefonisch unter 0800 800 100 einbringen sowie per E-Mail an info@evn.at schicken.