Unser Verständnis



Kundenorientierung steht für Produkte und Dienstleistungen, die individuelle Bedürfnisse erfüllen und transparent sind, für hohe Servicequalität, für eine zielgruppenadäquate Kommunikation sowie für die Unterstützung

unserer Kund·innen beim effizienten und sicheren Umgang mit Energie. Dabei nimmt der Schutz personenbezogener Daten einen hohen Stellenwert ein.


Insgesamt versorgt die EVN rund 3,4 Millionen Kundinnen und Kunden mit Strom, 294.100 Kunden mit Erdgas und 88.700 Kunden mit Wärme.

 

Damit sichert und verbessert sie die Lebensqualität von insgesamt rund 3,8 Millionen Energiekunden. Im Kabel-TV- und Telekommunikationsbereich vertrauen 246.400 Kunden auf die Dienstleistungen der EVN. Im Umweltgeschäft versorgt die EVN 567.300 Kunden mit Trinkwasser, davon 107.600 direkt.

 

Die WTE Gruppe hat in Zentral- und Osteuropa mehr als 100 Abwasserbehandlungsanlagen errichtet, die Abwässer von rund 16,7 Millionen Menschen reinigen. Im Geschäftsjahr 2016/17 verantwortete die EVN die Betriebsführung von drei Trinkwasserversorgungsanlagen in Deutschland und Montenegro sowie von 20 Abwasserentsorgungsanlagen in Deutschland, Kroatien, Montenegro, Slowenien und Zypern.

 

In Dürnrohr wird eine thermische Abfallverwertungsanlage mit einer Kapazität von rund 500.000 Tonnen pro Jahr betrieben.

 

Beziehungen pflegen

 

Über die reine Lieferung von Energie hinaus unterstützen wir Kundinnen und Kunden mit umfangreicher Beratung.

 

Beziehungen langfristig erhalten

Der Aufbau und die Erhaltung von langfristigen Beziehungen zu bestehenden und potenziellen Kundinnen und Kunden sind wichtige Ziele der EVN. Ein besonderes Anliegen ist dabei eine sinnvolle Nutzung von Ressourcen. Das ist nicht nur im Sinn eines umweltbewussten Energiemanagements, sondern kommt auch den Kundinnen und Kunden zugute: Ein sparsamer Umgang mit Energie entlastet die Rechnung des Endverbrauchers. Daher bieten wir all unseren Kunden unter dem Motto „Energie vernünftig nutzen” umfangreiche Hilfestellung und individuelle Problemlösungen an.

 

Als verantwortungsbewusstes Energie- und Umweltdienstleistungsunternehmen ist es uns ein Anliegen, unser umfangreiches Knowhow zu den Themen Ressourcenschonung, Umweltschutz und Energieeffizienz an Kundinnen und Kunden weiterzugeben. In persönlichen Beratungen, über Online-Tools oder am Telefon stehen wir Ihnen dazu mit Rat und Tat zur Seite. Das gesamte Leistungsspektrum finden Sie unter Beratung.

 

Zufriedenheitsmonitoring

 

Durch regelmäßige Kundenbefragungen bleibt die EVN nahe am Kunden und kann auf neue Bedürfnisse und Trends rasch reagieren.

 

Regelmäßige Evaluierung zeigt Zufriedenheit

Die EVN ist bemüht, stets mit den Anforderungen ihrer Kundinnen und Kunden mitzugehen und neueste Trends frühzeitig zu erfassen. Diese Haltung spiegelt sich auch in der Kundenzufriedenheit wider.

 

Schon seit vielen Jahren werden regelmäßig mehrere tausend Kunden – sowohl Privathaushalte als auch Businesskunden – zu ihrer generellen Zufriedenheit mit den Leistungen der EVN befragt. Hier zeigt sich klar, dass EVN Kundinnen und Kunden im Vergleich mit jenen von Anbietern vergleichbarer Leistungen (z.B. Strom, Gas) im Durchschnitt stets etwas zufriedener sind. Vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Kundenbetreuung und die Versorgungssicherheit werden sehr geschätzt.

 

Die Loyalität ihrer Kundinnen und Kunden misst die EVN mithilfe des monatlich ermittelten Customer Loyalty Index anhand verschiedener Indikatoren. Anliegen dieses strategischen Monitoring-Instruments ist es, Veränderungen in der Kundentreue und ihre Ursachen zeitnah festzustellen und gegebenenfalls durch geeignete Maßnahmen unmittelbar darauf zu reagieren. Eine besonders hohe Loyalität lässt das Monitoring dabei bei jenen Kundinnen und Kunden erkennen, die mit den ergänzenden Serviceleistungen der EVN näher vertraut sind.

 

Beschwerdemanagement

 

Der achtsame Umgang mit unseren Kundinnen und Kunden ist uns wichtig – besonders, wenn etwas schiefgelaufen ist.

 

Effektives Beschwerdemanagementsystem

Beschwerden werden im EVN Konzern ernst genommen. Ein achtsamer Umgang mit den Wünschen und Anliegen unserer Kundinnen und Kunden ist daher selbstverständlich und ist ein Indikator für die Qualität des Unternehmens.

 

Kundenbeschwerden, Folgebeschwerden, Anfragen, Ideen und Verbesserungsvorschläge stehen im Zentrum des Beschwerdemanagements. Aus diesem Grund ist eine ordnungsgemäße Kommunikation an den Kunden und die Kundinnen, die Erfassung, Weiterleitung und Bearbeitung sowie die Einleitung von Verbesserungsmaßnahmen erforderlich. Ziel der Beschwerdebeantwortung ist es, 75 % aller Anfragen innerhalb von 5 Werktagen zu erledigen.

 

EVN Kund*innenbeirat

 

Für noch direkteren Kontakt und um die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden noch besser zu verstehen, wurde der EVN Kund*innenbeirat ins Leben gerufen.

 

Der EVN Kund*innenbeirat wurde ins Leben gerufen, um das Unternehmen auch mit den Augen der Kundinnen und Kunden zu sehen. Damit ist er ein wichtiger Kontaktpunkt zwischen der EVN und ihren Kundinnen und Kunden und ein Barometer für aktuelle Entwicklungen. Er setzt Impulse und zeigt wichtige Anliegen und Interessen der Kundinnen und Kunden auf.

 

Die Mitglieder des EVN Kund*innenbeirats bringen in rein beratender Funktion frische Ideen und Vorschläge in die EVN ein und wirken an der Gestaltung von Serviceleistungen, Produkten und Kommunikationsmaßnahmen mit.

EVN Kund*innenbeirat

Über die Ideen und Vorschläge des EVN Kund*innenbeirats lernen wir Wünsche und Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden immer besser kennen. 

Mehr erfahren
istock/1348108776 hxyume