Photovoltaik für Gemeinden

Eine Photovoltaikanlage auf Rathaus, Kindergarten oder Schule liefert nicht nur sauberen Strom – sie setzt auch ein deutliches Signal für Ihre Bürgerinnen und Bürger. 

Photovoltaik für Gemeinden

Investieren Sie in eine nachhaltige Energie-Zukunft


Photovoltaikanlagen werden immer beliebter und leisten einen ständig wachsenden Beitrag zur umweltschonenden Stromversorgung. Mitte 2020 waren 400 MW Sonnenstrom erfolgreich ins niederösterreichische Netz integriert. Diese Leistung wird mithilfe von insgesamt 40.000 Anlagen erreicht. Und noch immer stehen reichlich geeignete Flächen für weitere Anlagen zur Verfügung, nicht zuletzt auf vielen Gemeindeobjekten, wie Rathaus, Schulen, Kindergärten, Bauhof, Wohnbauten und einigen mehr.

 

Setzen Sie ein Zeichen! Gemeindeeigene Photovoltaikanlagen senken hre laufenden Stromkosten und sind ein gut sichtbares Zeichen für Ihr Bekenntnis zu nachhaltiger Energieerzeugung, Ressourcenschonung und Umweltschutz. Unsere PV-Spezialisten unterstützen Sie mit Know-how und jahrelanger Erfahrung aus mehr als 2.300 installierten Anlagen!

 

Die EVN bietet Ihnen attraktive Komplettpakete, die speziell auf Ihren Bedarf zugeschnitten werden und Ihre Investition bestmöglich absichern:


      • kostenfreie Erstberatung zur Anlage, der technischen Ausführung und Fördermöglichkeiten 
      • optimale Auslegung der Anlage nach Ihrem Bedarf
      • Klärung aller technischen Details über die Einspeisung von Überschussstrom ins öffentliche Netz
      • höchste Qualität bei Material und Ausführung
      • kompetente Begleitung und Betreuung bis zur betriebsfertigen Übergabe

    • Sonnenstrom, den Sie nicht sofort vor Ort verbrauchen können, können Sie zu fairen Konditionen an die EVN verkaufen.  
       
      Zusätzlich erarbeiten unsere Spezialisten gerne auch zukunftssichere Lösungen, wie Sie Ihre Raumkühlung, einen Batteriespeicher und oder Elektrofahrzeuge effizient in das SonnenStrom-System einbinden und das Potenzial Ihrer Anlage optimal nutzen.  

      Kontaktieren Sie einfach über das nächst gelegene Kundencenter Ihre EVN Kundenbetreuung Gemeinde oder schicken Sie uns ein E-Mail an sonnenstrom-gemeinde@evn.at

Sonnen-Beteiligungsmodell

Die EVN Sonnen-Beteiligung ist eine besonders einfache Möglichkeit, SonnenStrom in Ihre Gemeinde zu bringen. Alles, was Sie dazu brauchen, ist eine geeignete Fläche ab 700m².

Mehr erfahren


Sonnen-Contracting

Ihre Gemeinde stellt eine passende Dachfläche auf einem Gemeindegebäude mit hohem Energieverbrauch zur Verfügung (z.B.: Bauhof, Veranstaltungszentrum, Kläranlage etc.) Die EVN errichtet eine Photovoltaik-Anlage und betreibt diese mindestens 20 Jahre lang.

Mehr erfahren


Sonnen-Contracting Plus

Die EVN errichtet und betreibt eine Photovoltaik-Anlage (mind. 30 kW) auf einer Gemeindefläche, auch wenn kein hoher Eigenverbrauch besteht. Der Eigenverbrauch wird der Gemeinde zu einem günstigen Preis verrechnet, die Überschusseinspeisung verwendet die EVN.

Mehr erfahren


Batteriespeicher

Mit unseren flexiblen Batteriespeichern machen Sie Ihren selbst erzeugten Sonnenstrom rund um die Uhr nutzbar und können ihn ganz nach Bedarf selbst verbrauchen. 

Mehr erfahren
Batteriespeicher


EVN SonnenStrom

Die faire Vergütung für die Einspeisung der Energie aus Ihrer PV-Anlage, die Sie selbst nicht verbrauchen.

Mehr erfahren
EVN SonnenStrom
  • Noch Fragen?


  • Sie möchten nähere Informationen zu Photovoltaik-Anlagen und Ihren Möglichkeiten als Gemeinde bekommen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin!


    Ihre EVN Kundenbetreuung Gemeinde nimmt sich gerne Zeit für Sie. Wir erläutern Ihnen alle Details zu unseren Produkten und informieren Sie über nützliche Zusatzleistungen und Komplettlösungen. Abgestimmt auf Ihren Bedarf erhalten Sie anschließend ein passendes Angebot.