Biomasse-Fernheizkraftwerk Mödling

Biomasse-Fernheizkraftwerk Mödling

In Mödling wird mit Biomasse auf einen ökologischen Energieträger der Zukunft gesetzt.

Mit der Kraft der Natur

Das Biomassefernheizkraftwerk Mödling befindet sich mitten in der Stadt und liefert Naturstrom, Fernwärme und Fernkälte für Haushalte und Betriebe in der Region. Biomasse (wie Rinde, Hackgut, Sägespäne oder Holzreste) wird im Biomasse-Kessel verbrannt. Die bei der Verbrennung entstehende Wärme-Energie wird zur Dampferzeugung genutzt. Der erzeugte Hochdruckdampf betreibt eine Turbine, die über einen Generator die Wärme-Energie in elektrische Energie umwandelt. Die gesamte Abwärme der Turbine wird in das Fernwärmenetz eingespeist.
 
Ob Naturwärme, Naturstrom oder Naturkälte – die Besucher können in unserer Anlage hautnah mitverfolgen wie nutzbare Energie entsteht. Dabei kommen auch technische und logistische Zusammenhänge nicht zu kurz.
 
Information und Anmeldung: info.kwkmoedling@evn.at
Dauer: ca. 1 Stunde
 
 
Zurück zur Übersicht
Kontakt
Biomasse-Fernheizkraftwerk Mödling
Bahnstraße 6
2340 Mödling
 
info.kwkmoedling@evn.at
Anfahrtsplan