Sonnen-Beteiligungsmodell

Ihre Vorteile beim Sonnen-Beteiligungsmodell


Die EVN Sonnen-Beteiligung ist eine besonders einfache Möglichkeit, SonnenStrom in Ihre Gemeinde zu bringen. Alles, was Sie dazu brauchen, ist eine geeignete Fläche ab 700m². 

  • Die EVN plant, errichtet, finanziert und betreibt eine große Photovoltaik-Anlage in Ihrer Gemeinde. Sie trägt auch den gesamten Wartungs- und allfälligen Reparaturaufwand.
  • Ihre Bürgerinnen und Bürger beteiligen sich mit dem Kauf von Einzelmodulen zum Stückpreis von 300,- Euro und vermieten diese exklusiv an die EVN ("Sale-and-Lease-Back").
  • Die EVN garantiert, je nach Variante, einen Fixzinssatz von 2 bis 2,5 Prozent über die vereinbarte Laufzeit von 13 Jahren.
  • Das Sonnenkraftwerk geht nach 20 oder 25 Jahren in das Gemeindeeigentum über. 
  • Mit einer Teilnahme unterstützen Ihre Bürgerinnen und Bürger den Ausbau erneuerbarer Energien. Sie tragen so aktiv zum Klimaschutz bei.
  • Die EVN sorgt für ein Zustandekommen des Projekts, auch wenn sich nicht genügend Teilnehmer aus der Gemeinde finden.


Hier kommen Sie zu unseren anderen Photovoltaik-Angeboten:

Sonnen-Contracting  Sonnen-Contracting Plus  

Noch Fragen?


Kontaktieren Sie einfach über das nächst gelegene Kundencenter Ihre EVN Kundenbetreuung Gemeinde oder schicken Sie uns ein E-Mail an sonnenstrom-gemeinde@evn.at.